Buffet Buffetschrank Aufsatzschrank Gründerzeit um 1880 Eiche (5433)

Artikel-ID
5433
EAN
4260487271263

1790,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandart: Speditionsversand XXL
Versandkosten innerhalb Deutschlands: 139,00 €

sofort Lieferbar

In den Warenkorb

Gründerzeit Buffet um 1880 aus Eiche furniert, zweiteilig zerlegbar bestehend aus Aufsatz und Unterschrank.
Der dreitürige Aufsatz wird im vorderen Bereich von zwei gedrechselten Säulen gestützt.
In der Mitte ist der breit ausgestellte reich profilierte Giebel trapezförmig angeordnet.
Die beiden profilierten Türen an den Seiten werden von gedrehten Säulen flankiert.
Im Inneren sind jeweils zwei Einlegeböden vorhanden.
Unter der Nische unterhalb des Giebels befindet sich eine grün verglaste Tür mit einzelnen Glasscheiben.
Die Rückwand ist mit Kannelierungen und Profilleisten verziert.
Der zweitürige Unterschrank wird ebenfalls von gedrehten Säulen flankiert.
Im oberen Bereich befinden sich zwei Schubladen.
Darüber hinaus sind zwei Tablettschübe vorhanden.
Im Inneren ist der Schrank auf der linken Seite mit drei Schubladen ausgestattet, auf der rechten Seite ist ein Einlegeboden vorhanden.

Besonderheiten:
Gründerzeit um 1880
Eiche furniert
Trapezförmiger Giebel
2 Tablettschübe
Unrestaurierter Zustand

Verfassung:
Das Buffet befindet sich in einem unrestaurierten Zustand und kann gegen einen Aufpreis in unserer Fachwerkstatt restauriert werden.
Der Restaurationsaufwand richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen.

Maße: H: 258 cm; B: 165 cm; T: 73 cm

Gründerzeit Buffet um 1880 Eiche
Vorderansicht des Aufsatzschrankes

Schrank mit geöffneten Schubladen und Türen

Detailansicht Aufsatz

Unterschrank mit Tablettschübe

  • Buffet, Buffetschrank, Aufsatzschrank
  • Gründerzeit um 1880
  • Eiche furniert
  • Trapezförmiger Giebel
  • H x B x T / 258 x 165 x 73 cm
Es ist noch keine Bewertung für Buffet Buffetschrank Aufsatzschrank Gründerzeit um 1880 Eiche (5433) abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben