Antike Fundgrube

Antike Kommode Gründerzeit Nußbaum furniert B: 85 cm (10734 )


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Antike Kommode aus der Gründerzeit.

Der Korpus der Kommode besteht aus massiven Weichholz und ist mit Nussbaumfurnier furniert worden.

Die Leisten der Kastenfüllungen und die Kannelierungen links und rechts der Kommode, so wie die typischen Schnecken  Schnitzereien sind aus massiven Nußbaumholz gefertigt.

Im unteren Bereich sind zwei abschließbare Türen, oben ist eine abschließbare Schublade mit einem Messinggriff.

Die obere Abstellplatte und die Kugelfüße sind in Schwarz gehalten.

Verfassung:
Die Kommode ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, diese beeinträchtigen aber nicht das Gesamtbild, sondern erzählen bei einem antiken Möbel einen Teil deren Geschichte.

Maße:
B: 85 cm, H: 80,5 cm, T: 44 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich.

Gründerzeit Kommode


Nußbaum Kommode


Massive Komode


Kommode mit Türen und Schublade


Detailansicht


Kommode mit Einlegeboden

Gründerzeit Antik