Antike Fundgrube

Antike Anrichte um 1930 Eichenholz massiv B: 122 cm (10545)


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Antike Anrichte, Art Deco um 1930 ist aus Eichenholz massiv gefertigt.
Im oberen Bereich bieten 2 Schubladen, die nicht abschließbar sind, Platz für Kleinutensilien.
Eine bräunlich geäderte Marmorplatte liegt auf die Anrichte auf.
Hinter den beiden Türen befindet sich ein durchgehender Einlegeboden.
Sehr ansprechend sind die zurückgesetzten Türfüllungen mit floralen Schnitzereien und Mosaikfurnier.
Die Schubladenfronten sind mit Kannelierungen und Messinggriffen verziert, wie auch die gerundeten Füßen.

Verfassung:
Die Anrichte ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, die den Gesamteindruck aber nicht beeinträchtigt.
Auf der Marmorplatte sind Abnutzungsspuren zu sehen.

Maße:
B: 122 cm, H: 83 cm, T: 53 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich.

Antike Anrichte Art Deco

Draufsicht auf die Marmorplatte

Frontansicht von der Anrichte

Seitenansicht von der Anrichte

Innenansicht

Frontansicht von dem Sideboard