Antike Fundgrube

Antikes Sideboard Historismus um 1920 Eiche 4-türig B: 310 cm (10428)


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Großer antiker Halbschrank, Historismus um 1920 aus Eichenholz massiv.
Das Sideboard hat ein großes Platzangebot für Geschirr und auch als Medienschrank für einen riesigen Fernseher geeignet.
Eine rückseitige Bekrönung mit Schnitzereien und Tellerboard bildet einen harmonischen Abschluss.
Das Sideboard ist mit vier Schubladen und vier großen Türen ausgestattet.
Zurückgesetzte profilierte Tür- und Schubladenfüllungen mit floralen und ornamentalen Schnitzereien.
Hinter den Türen befinden sich Einlegeböden die variabel verstellbar sind.
Die linke Schublade ist mit einem Besteckkasten versehen.
Die Türen und Schubladen werden von floralen und ornamentalen Pilaster flankiert und tragen sehr zum optischen Wert dieses Möbels bei.
Acht stabile Kegelfüße mit Schnitzereien, verbunden mit Vierkantfüßen und Seitenstegverbindungen.
Der lange Halbschrank ist teils zerlegbar.

Verfassung:
Das Sideboard ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, beeinträchtigen aber nicht das Gesamtbild, sondern erzählen bei einem antiken Möbel einen Teil deren Geschichte.

Maße:
B: 310 cm, H: 98+24 cm, T: 62 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich.

Große Gründerzeit Anrichte

Langes Sideboard antik

lange Anrichte geöffnet

Draufsicht linke Seite

Draufsicht rechts

Frontansicht von der linken Seite

Frontansicht rechts

Seitenansicht

Detailansichten

Innenansicht