Antike Fundgrube

Antike Truhe mit Runddeckel Biedermeier aus Eiche (9691)


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die antike Runddeckel-Truhe aus massiver Eiche ist Anfang 19. Jahrhundert zur Biedermeierzeit gefertigt.
Der Deckel der Holztruhe ist mit einer Wölbung mit runden Intarsienarbeiten versehen.
Die schmiedeeisernen Bänder und Beschläge sind am Deckel und der Truhe angebracht.
2 Handgriffe aus Eisen sind an den Seiten befestigt.
Eine Holzstange im Inneren bietet eine stabile Stütze beim Öffnen für den Runddeckel.
Die Frontansicht ist mit einem ovalen Metallschild mit der Aufschrift Josefine Mühlenkamp 1868 verziert.
2 Schubladen mit Hornbeschlägen sind im unteren Bereich untergebracht.

Verfassung:
Die Truhe ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, beeinträchtigen aber nicht das Gesamtbild, sondern erzählen bei einem antiken Möbel einen Teil deren Geschichte.

Maße:
B: 126 cm, H: 90 cm, T: 66 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich!

Biedermeier-Truhe aus Eiche

Truhe geöffnet

Antike Biedermeier Truhe

Draufsicht auf den Runddeckel

Detailansicht von dem Runddeckel

Seitenansicht

Nahaufnahme

Innenansicht von dem Schubladen

Seitenansicht

Rückseite