Antike Fundgrube

Antiker Buffetschrank Gründerzeit Eiche massiv B: 142 cm (10209)


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Antikes Buffet mit typischen Gründerzeit Stilelementen um 1880/90.
Der Buffetschrank aus massiv Eiche ist dreiteilig zerlegbar, bestehend aus Aufsatz, Mittelteil und Unterschrank.
Trapezförmig angeordneter Aufsatz mit profilierten Gesimskranz, der mit reichlichen Zierornamenten und Löwenköpfe verziert ist.
Eine große Glastür in der Mitte mit geschnitzten Zierornamenten und Engelsköpfe an den Seitenkanten.
Seitlich von der Tür befinden sich Etageren mit Balustersäulchen.
Der Aufsatzschrank wird von einer Holzrückwand mit Tellerboard und gedrechselten Säulen gestützt.
Der 2-türige Unterschrank mit zwei Schubladen hat wie der Aufsatz auch die gleiche optische Ausstrahlung.
Die Türen sind mit profilierte Rechteck-Füllungen und Löwenköpfe versehen.
Im Inneren oben und unten sich Einlegeböden vorhanden.
Zurückgesetzte Seitenelemente, profilierte getreppte Sockelleiste und gedrückte Kugelfüße vorne.
Ein edler antiker Schrank für Wohn- oder Esszimmer und der besonders in einem Salon oder einer Galerie eine gute Figur macht.

Verfassung:
Der Buffetschrank ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, wie z.B. Kratzer auf der Glastür.

Maße:
B: 142 cm, H: 98+160 cm, T: 57 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich!

Buffetschrank Gründerzeit

Buffetschrank aus Eiche

Küchenschrank mit geöffneten Türen

Seitenansicht von dem Aufsatzschrank

Frontansicht von dem Vitrinenaufsatz

Innenansicht von dem Vitrinenaufsatz

Draufansicht von dem Unterschrank

Seitenansicht von dem Unterschrank

Frontansicht von dem Unterschrank

Unterschrank von dem Küchenbuffet