Antike Fundgrube

Antikes Buffet um 1900 aus Weichholz massiv B: 102 cm -11263-


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Antiker Buffetschrank um 1900 aus Weichholz massiv im Gründerzeit Stil gefertigt.
Der Buffetschrank ist zweiteilig zerlegbar bestehend aus Aufsatz und Unterschrank.
Ein wunderschöner Aufsatz mit zwei Glastüren mit abgerundeten Holzrahmen, die von kannelierte Pilaster und Kapitelle flankiert werden.
Die Aufsatzbekrönung mit muschelornamentierten Segmentgiebel und profilierte Kugelknaufe bilden einen harmonischen Abschluss.
Im Inneren befinden sich drei durchgehende Einlegeböden.
Der 2-türige Unterschrank ist im oberen Bereich mit 2 Schubladen und einem Tablettschub ausgestattet.
Auch hier sind kanneliert Pilaster seitlich angeordnet.
Im Inneren ist ein durchgehender Einlegeboden vorhanden.
Die gedrückten Kugelfüße vorne und die Messingbeschläge runden das harmonische Gesamtbild ab.
Dieser alte Küchenschrank zeigt wieder einmal, dass in der heutigen Zeit Antiquitäten mit moderen Möbel wunderbar zu kombinieren sind.

Verfassung:
Das Buffet ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten gebrauchten Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden.

Maße:
B: 102 cm, H: 215 (87,5+107+20,5) cm, T: 45 cm

Weichholz Küchenschrank

Buffetschrank antik

geöffneter Küchenschrank

linke und rechte Seitenansicht

Frontansicht von dem Aufsatz

Innenansicht

Innenansicht vom Aufsatz und vom Unterschrank

Unterschrank Frontansicht

linke und rechte Seitenansicht von dem Unterschrank