Antike Fundgrube

Esstisch Antik Gründerzeit aus Eiche ausziehbar L: 138-500 cm (10003)


Bezahlen Sie in Ihrem eigenen Tempo

Ratenkauf mit Klarna

Klarna Ratenkauf bis zu einem Warenkorbwert von € 5.000,- (abhänging von der Bonitätsprüfung) möglich.

Diese und weitere Zahlungsmöglichkeiten können Sie in der Kasse wählen.


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Antiker Esstisch, Gründerzeit um 1880, aus Eiche massiv gefertigt.
Der Tisch ist ausziehbar und kann mit weiteren Einlegeböden (nicht im Lieferumfang enthalten) bis zu einer Länge von 500 cm erweitert werden.
Zur Stabilität der verlängerten Tischfläche können weitere Stützbeine unter der Tischplatte heruntergeklappt werden.
Die Eckkanten und die breite Tischzarge des Tisches sind mit Löwenköpfen, Zierknaufe und ornamentalen Schnitzereien verziert.
Das Tischgestell besteht aus vier Balustersäulen, die mit einer geschweiften H-förmigen Stegverbindung verbunden sind.
Die Stegverbindung hat in der Mitte weitere Balustersäulen.
Der Esstisch ist 2-teilig zerlegbar und bietet Platz für bis zu 24 Personen.

Verfassung:
Der antike Tisch ist in unserer Werkstatt überarbeitet worden und befindet sich in einem guten wohnfertigen Zustand.
Dennoch sind altersbedingte Gebrauchsspuren vorhanden, beeinträchtigen aber nicht das Gesamtbild, sondern erzählen bei einem antiken Möbel einen Teil deren Geschichte.
Sollten Sie an weitere Einlegeböden interessiert sein, rufen Sie uns an.
Je Einlegeboden BxT: 60x105 cm aus Eiche 125,- €, aus einer Tischlerplatte 100,- €.

Maße:
L: 138-500 cm, H: 77 cm, T: 105 cm

Besichtigung und Selbst-Abholung möglich!


Esstisch Antik Holz Eiche

Gründerzeit Tisch für Esszimmer oder Salon

Draufsicht auf die Tischfläche

Detailansicht von der Tischzarge mit Löwenkopf und Zierornamenten

Detailansicht von dem Tischbeinen

Holztisch ausziehbar bis 5 m lang

Detailansicht von dem Auszug des Tisches

Stützbeine